Aktuelle Neuigkeiten der Aktivitäten der SG Plöner See 

Verlustpunktfreier Aufstieg (14 : 0 Punkte)  als Meister der Bezirksklasse A in die Bezirksliga !

 

 

Schon vor dem letzten Spiel  der Bezirksklasse A am 23.2.  , SG Plöner See I gegen Bobbyfishermenfriends in Neumünster (5.5 : 2.5) gewonnen , stand die erste Mannschaft der SG Plöner See als Aufsteiger fest. Wir freuen uns auf die neue Saison 2018/2019 in der Bezirksliga Kiel!

 

 

 

Nach einem Sieg im Viertelfinale des Bezirkspokales 2018

 

TSV Hessenstein 1.5 : 2.5    SG Plöner See I

 

steht die 1. Mannschaft der SG Plöner See im Halbfinale !!

 

 

 

Tag des Schachs 5.8.17 auf dem

 

Plöner Marktplatz

 

Wie in den letzten Jahren zuvor wurde wieder ein Schachzelt auf dem Plöner Marktplatz vor der Kirche (vvlt. sogar mit Gottes Segen ?)aufgebaut. Eingeladen zum Schachspielen und diskutieren waren gern interessierte Schachspieler sowie auch ganz "normale" Besucher. Wir freuen uns über jede/n, der/die mal bei uns hereinschnubbert. Höhepunkt war um 12 Uhr das Simultanspiel des Schachpräsidenten von Deutschland,Herrn Ullrich Krause, gegen Vereinsmitglieder sowie weitere Besucher/Schachspieler.  Die Schirmherrschaft über unsere   Veranstaltung hatte der Bürgermeister von Plön, Herr Lars Winter, übernommen, welcher selbst unsere Veranstaltung um ca. 12 Uhr besuchte und sofort ein Schachpartie einging und nur knapp verlor!  Die Kieler Nachrichten waren ebenfalls zugegen, um über dieses Ereignis zu berichten. Hier nun ein paar Bilder vom heutigen Geschehen:

 

Hier der Plöner Bürgermeister Herr Lars Winter (links) sowie der deutsche Schachpräsident Ulrich Krause:

Der Bürgermeister denkt :

Ein reges Treiben:

Präsident Ulrich Krause beim Simultanspiel an 12 Brettern:

10 x gewonnen zweimal Remis:

 

Hier ist schwarz (Mitglied der SG Plöner See) am Zug, schwarz bietet remis -> angenommen von Herrn Krause

Der Zuspruch von der Bevölkerung und Gästen war groß, es war wieder ein gelungener Schach-Samstag!!!!

Die SG Plöner See von "Sterne des Sports" erneut 2017 ausgezeichnet !!!

Die SG Plöner See wurde vom "Deutschen Olympischem Sportbund" und den Volksbanken Raiffeisenbanken mit einer Urkunde und 250 € für ihr "beispielhaftes gesellschaftliches Engagement " ausgezeichnet!!!!

 

Sommerfest 2017 der SG Plöner See 

22.9.2017

 

Widrige Umstände wie Wetter, Urlaub, berufliche Hürden erzwangen einen Termin für das jährliche Sommerfest dieses Jahr   im Herbst. Aufgrund weit fortgeschrittener Jahreszeit trafen sich daher dieses mal nur 10 Vereinsmitglieder SG Plöner See am Plöner See zur jährlichen Mannschaftsaufstellung bei Grillwurst, Durst löschenden Getränken und natürlich Schachspielen. Nach eingehender Diskussion, Abwägen aller Argumente wurden in freundlicher Athmosphäre die Manschaftsaufstellungen für die Bezirksklasse A und die Bezirksklasse C sowie für den Bezirkspokal einvernehmlich festgelegt. Es erfolgte anschließend ein gemütliches Beisammensein  an einem etwas kühlen, aber trockenem Herbstabend mit Lagerfeuer , Golfschlägen und spannenden Schachpartien bei bester Laune bis in die tiefe Nacht.

 

Hier nun einige Bilder vom Geschehen:

 

Die Gäste werden erwartet:

 Nach erfolgter "Speisung der 10.000" wurden die Mannschaftsauf-stellungen für die nächste Saison für die Bezirksklasse A und die C-Klasse bestätigt.

Wie immer wurden auch fleißig Golfbälle in den Plöner See geschlagen. Die Dunkelheit brach doch aufgrund der fortgeschrittenen Jahreszeit frühzeitig ein, war jedoch kein Hindernis für die Sportler der SG Plöner See:

Schachspielen kam auch nicht zu kurz:

Ein dem eifrigen Besucher dieser homepage  längst bekanntes anmutiges Mitglied unserer Cheerleading-Group glänzte leider durch Abwesentheit, sie hatte ihre Swingpuschels verlegt, schade !

Den beiden punktgleichen  Siegern der Vereinsmeisterschaft 2016-2017, Winus Müller und Frank Schmidt, wurde feierlich der Siegerpokal überreicht. Es folgte andächtige Stille bei diesem würdigen Moment !!!!

Gemütlichkeit:

Bis in den frühen Morgen wurde Schach gespielt, Wein und Bier getrunken, die Füße am Lagerfeuer gewärmt und in gemütlicher Runde zusammengesessen

 Es war wieder ein gelungener Abend!

P.S.: Am nächsten Morgen wieder einsame Stille: